Skip to main content

Verschlüsselt mit einer FRITZ!Box telefonieren

In diesem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick, wie Verschlüsselung bei einer AVM FRITZ!Box funktioniert und wie Sie sich damit vor Abhörversuchen schützen können – egal ob Sie einzelne Rufnummern, einen SIP Trunk oder die Cloud Telefonanlage von easybell nutzen.

Hersteller: AVM
Bezeichnung: FRITZ!Box 7590, 7530, 7490, 6591, 6590, 6490 u.a.
Firmware: FRITZ!OS 7.20 und höher
Website des Herstellers: avm.de

Sollten Sie Fragen zur Verschlüsselung haben empfehlen wir Ihnen unseren ausführlichen Beitrag „IP-Telefonie verschlüsseln - aber richtig!“.

Sollten Sie dabei Angst vor technischen Hürden haben, können Sie ganz unbesorgt sein: AVM macht die notwendigen Schritte angenehm leicht. Sie können die Verschlüsselung für bereits eingerichtete Rufnummern mit wenigen Klicks aktivieren.

Sollten Sie Ihre Rufnummern zum ersten Mal in Betrieb nehmen, zeigen wir Ihnen im Anschluss wie Sie die Verschlüsselung gleich während der Einrichtung von Einzelrufnummern & Cloud Accounts, SIP Trunks oder Endgeräten der Cloud Telefonanlage konfigurieren.